RSS

Archiv für den Monat Juli 2014

Verbraucherstilzchen begrüßt den 100.000 Besucher

Es ist geschafft 100.000 echte Besucher waren auf Verbraucherstilzchen. Besonders erfreulich an dieser Zahl, keiner der Internet-Terroristen wie Claus Frickemeier aus Herford, Fred Kaier aus Bonn, Peter Schauf aus Dresden kommen an solche Zahlen. Einzig und alleine die Hackfresse Adrian Fuchs schafft es mit seinem Unterschichten-Programm ein paar User auf seine Seite zu locken.

Google fängt nun an Links zu entfernen, das finde ich gut, gut für die ganzen Opfer dieser Internet Verbrecher. Was aber nicht heißt, das Verbraucherstilzchen nicht schon Vorkehrungen getroffen hat. Da unsereins Geld mit harter und ehrlicher Arbeit verdient, kann man auch ein wenig Geld in die Email-Werbung und in Postwurfsendungen investieren. Auch sind bereits Links in einschlägigen Foren gebucht. Es wird ein harter Gang für unsere Internetmafia um den Herforder Detektiv und den Dresdner Immobilienbetrüger.

Aber es kann auch anders laufen. Verbraucherstilzchen macht auch mal eine Ausnahme und verhandelt sogar mit Terroristen. Folgendes Angebot, Augen auf und lesen:

Bis zum ersten August sind alle Blogs und aller Schmutz, der da im Netz rumfällt verschwunden, mit verschwunden meine ich gelöscht, vernichtet, weg, Schicht im Schacht. Das gilt für die gesamte sogenannte Verbraucherschutzmafia. Danach wird auch dieser Blog, Frickestilzchen und einige andere Dinge für immer verschwinden. Insbesondere sehen ich davon ab, Strafakten, Führungszeugnisse, Briefe an Freundinnen und Ehefrauen, Entscheidungen von Familiengerichten, Urteile und allerhand sonstige Schmutzwäsche zu veröffentlichen. Mit veröffentlichen meine ich so, dass es weh tut. Infopost ist billig, noch billiger ist ein Trupp Polen oder Rumänen, die verdienen sich gerne ein wenig Geld mit Postwurfsendungen. Und keine Angst liebe Aktivisten, es werden nur überprüfbare Dokumente und verifizierbare Fakten verschickt. Das wird sehr interessant, werden, wir können gespannt sein.

 
9 Kommentare

Verfasst von - Juli 22, 2014 in Uncategorized